junge_musik
junge_musik
junge_musik
junge_musik
  • Stefanie Beyer lebt für die Musik. In ihrer Freizeit leitet sie einen Kinderchor, spielt in Bands und hat das Worship-Café in Castrop-Rauxel ins Leben gerufen.
    Artikel weiterlesen
  • „All you need is faith“ - „Alles was man braucht, ist der Glaube“. So heißt ein Lied von Kai Lünnemann, Kirchenpopularmusiker des Bistums Osnabrück. Es wurde zum Leitwort beim ersten Vernetzungstreffen für Ehrenamtliche in der (musikalischen) Jugendarbeit, zu dem die Abteilung Jugendpastoral im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn am vergangenen Wochenende ins Paderborner Capitol eingeladen hatte. Die Projektstelle „Christliche Popularmusik in der Jugendarbeit“ will junge Chor- und Bandleiter, Sänger und Musiker in ihrer Arbeit unterstützen. Ein Workshop und ein Konzert der professionellen Band „Voices of worship“ aus Osnabrück gemeinsam mit Kai Lünnemann standen auf dem Programm im Capitol.
    Artikel weiterlesen
  • Anna Davidheimann ist mehr als nur Festival-erfahren. Am Arm der 22-Jährigen hängen die Erinnerungen an Festivals wie Trophäen: Deichbrand, Hurricane, Serengeti und noch eine Handvoll mehr. Für sie ist es also keine Frage, dass sie auch zum LOUDER THAN BEFORE nach Unna gekommen ist, eineinhalb Fahrtstunden von ihrer Heimat Löhne entfernt. „Wir waren schon vor zwei Jahren dabei, das hat uns sehr gut gefallen.“
    Artikel weiterlesen
  • Im blau beleuchteten Altarraum steht der Sänger Samuel Harfst. Sechs Scheinwerfer sind auf den 30-jährigen Künstler gerichtet. Es wird ruhig in der St.-Michael-Kirche Oerlinghausen. Der Sänger stimmt das erste Lied an und das Publikum singt den ganzen Text mit. Mit Samuel Harfst startet der neu gegründete Verein Kultur.Kirche e.V. eine moderne Veranstaltungsreihe im Pastoralverbund Lippe-West – nicht nur für junge Leute.
    Artikel weiterlesen
  • Aus der Fußgängerzone hat er sich in die Herzen seiner Fans gespielt. Samuel Harfst ist ein beeindruckender Musiker. Am Freitag kommt er nach Oerlinghausen. Denn dort wird ein neuer Verein gefeiert, die "Kultur Kirche" St. Michael.
    Artikel weiterlesen
  • Lauter als vorher? Ja, auf jeden Fall. Das christliche Rock- und Pop-Festival „LOUDER THAN BEFORE“ im Erzbistum Paderborn geht nach seinem Debüt im Jahr 2014 nun in die zweite Runde. Das Musikfestival startet am Samstag, 17. September, um 18.30 Uhr in der Lindenbrauerei in Unna. Acht christlich motivierte Rock- und Pop-Bands werden bis Mitternacht auf zwei Bühnen auftreten. Es geht um gute Musik, Glauben und Tiefgang in den Texten, egal wie laut. JUPA stellt hier die Musiker vor, die im "Atelier" auftreten.
    Artikel weiterlesen
  • Lauter als vorher? Ja, auf jeden Fall. Das christliche Rock- und Pop-Festival „LOUDER THAN BEFORE“ im Erzbistum Paderborn geht nach seinem Debüt im Jahr 2014 nun in die zweite Runde. Das Musikfestival startet am Samstag, 17. September, um 18.30 Uhr in der Lindenbrauerei in Unna. Acht christlich motivierte Rock- und Pop-Bands werden bis Mitternacht auf zwei Bühnen auftreten. Es geht um gute Musik, Glauben und Tiefgang in den Texten, egal wie laut. JUPA stellt hier die Musiker vor, die im Kühlschiff auftreten.
    Artikel weiterlesen
  • Unter dem Leitwort „It sounds go(o)d!“ fördert das Erzbistum Paderborn jetzt aus einem eigens dafür bereitgestellten Fonds „Christliche Popularmusik“. Das heißt: moderne Musik, bei der es mit christlichen Texten um Erfahrungen mit Gott oder um Sinn- und Orientierungsfragen geht. Das Wortspiel im Slogan „It sounds go(o)d!“ ist Programm: It sounds god, it sounds good – es klingt nach Gott, das klingt gut. Infos zum neuen Fonds liefert die Internetseite www.it-sounds-good.de. Wie gut Glaube klingen kann, zeigt außerdem ein Videoclip im Internet und bald auch im Kino.
    Artikel weiterlesen
  • Schon bevor der Weltjugendtag beginnt, wird es international in Paderborn. Denn rund 300 junge Franzosen machen in Paderborn Halt. Sie kommen aus der Region, in der die Lieder der Gemeinschaft Emmanuel gesungen werden. Damit beim Begegnungstag alle mitsingen können, gibt es im April einen Workshop. Mit viel Musik und Gästen aus Wien.
    Artikel weiterlesen
  • 400 Partygänger rockten die Premiere. In diesem Jahr sollen es noch mehr werden. Es soll international und noch lauter als bisher werden. Das Festival „LOUDER THAN BEFORE“ startet nach einem Jahr Pause am Samstag, 17. September 2016, in der Lindenbrauerei in Unna. „Von Rock und Pop über Metal bis Reggae ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei“, freut sich Dorina Fichte, Mitorganisatorin aus dem Kreis der beteiligten Dekanatsreferenten für Jugend und Familie, auf das einzige Festival dieser Art im Erzbistum.
    Artikel weiterlesen
jupa_soundcheck

Junge Musik auf tumblr

JUPA – Das Jugendportal im Erzbistum Paderborn auf Tumblr
 

Ansprechpartner
JUNGE MUSIK im Erzbistum Paderborn

LOUDER THAN BEFORE

Junge Musik im Erzbistum Paderborn

YOUNG MISSION

Erzbistum Paderborn

Freiwillig im Ausland?