Ministranten im Erzbistum Paderborn
Ministranten im Erzbistum Paderborn
Ministranten im Erzbistum Paderborn
Ministranten im Erzbistum Paderborn
 
 

Ministrantenwallfahrt 2016

 
 
Ich glaub an dich!

Liebe Ministrantinnen und Ministranten!

Am 18. Juni 2016 findet die 3. Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt statt. Nachdem die ersten beiden Wallfahrten Messdienerinnen und Messdiener aus insgesamt acht (Erz-)Bistümern nach Kevelaer geführt haben, wird diesmal das Erzbistum Paderborn Gastgeber sein. Insgesamt erwarten wir hier in Paderborn rund 8.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den unterschiedlichen Bistümern. Sehr herzlich möchte ich auch Euch dazu einladen.

Erzbischof Hans-Josef BeckerDie Ministrantenwallfahrt ist Ausdruck unseres Glaubens. „Gott – ich glaub an dich!“ Gleichzeitig richtet Gott aber auch seine feste Zusage an jeden einzelnen von uns: „Mensch – ich glaub an dich!“.

Eine Art „Markenzeichen“ der Stadt Paderborn sind die Pader, der kürzeste Fluss Deutschlands, und ihre zahlreichen Quellen. Am Bild der Quellen und des Flusses lässt sich der Glaubensdialog zwischen Gott und Mensch wunderbar zusammenfassen mit der Erkenntnis: „Du bist meine sprudelnde Quelle des Lebens“. Sie wird sich als roter Faden durch unseren Wallfahrtstag ziehen.

Ich freue mich auf ein lebendiges Fest des Glaubens, mit vielen wichtigen Eindrücken und Begegnungen, die Euch bestärken in Eurem Dienst für Gott und die Menschen.

Macht Euch auf den Weg nach Paderborn! Ich bin überzeugt, dass Ihr mit guten und schönen Erfahrungen in Eure Gemeinden, Gruppen und Gemeinschaften zurückkehren werdet.

In Dankbarkeit für Euren wichtigen Dienst grüßt Euch herzlich

Euer Erzbischof
Hans-Josef Becker


Programm

Das Wallfahrtsprogramm besteht aus drei Teilen:

1. Sternwallfahrt nach Paderborn
Die acht Diözesen beginnen die Wallfahrt an unterschiedlichen Startpunkten in Paderborn. Wir treffen uns um 9 Uhr an unserem Startpunkt außerhalb von Paderborn zu unserem diözesanen Auftakt, von dem wir uns gemeinsam auf den circa sechs Kilometer langen Wallfahrtsweg machen werden. Für diesen Weg, wie für die gesamte Wallfahrt, wird ein gemeinsames Pilgerheft zusammengestellt, das jeder Teilnehmer zu Beginn erhält.

2. Begegnungsprogramm
Gegen 12 Uhr kommen alle Bistumsgruppen auf dem Maspernplatz in Paderborn zusammen. Mit dem gemeinsamen Mittagessen beginnt ein vielfältiges Programm in der Innenstadt mit Musik, Sport, kreativen Angeboten und Impulsen für das persönliche Gebet.

3. Abschlussgottesdienst
Gegen 16 Uhr schließt die Ministrantenwallfahrt mit einer Heiligen Messe, die Erzbischof Hans-Josef Becker gemeinsam mit den Messdienerinnen und Messdienern auf dem Schützenplatz in Paderborn feiert. Für Priester wird auch die Möglichkeit der Konzelebration bestehen. Gegen 18.30 Uhr wird die dritte Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt dann ihrem Ende entgegen gehen und die Gruppen treten die Heimreise an.

An- und Abreise
Die An- und Abreise ist selbst zu organisieren. Es ist sinnvoll, sich mit mehreren Gruppen zusammen zu tun (vielleicht ist auch eine Organisation über die Fachkonferenz Jugend oder das Dekanat möglich). Sollten Sie planen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, geben sie das bitte bei der Anmeldung an, dann können wir Shuttlebusse zu den unterschiedlichen Veranstaltungsorten für Sie organisieren.

Teilnahmebeitrag
Für alle teilnehmenden Messdienerinnen und Messdiener sowie deren Begleitpersonen muss ein Kostenbeitrag von zehn Euro gezahlt werden. Darin enthalten sind die Kosten für das Begegnungsprogramm und ein einfaches Mittagessen. Vor Ort besteht die Möglichkeit, an mehreren Stellen Trinkwasser zu zapfen.
Der Teilnehmerbetrag wird mit der Anmeldebestätigung fällig. Teilnehmen können alle Ministrantinnen und Ministranten aus unseren Kirchengemeinden.

Anmeldung
Damit die Wallfahrt organisatorisch gut durchzuführen ist, muss die Anmeldung gruppenweise auf einem Formblatt erfolgen. Bitte beachten Sie, dass für jeweils zehn Teilnehmer ein Gruppenverantwortlicher benannt werden muss. Während der Ministrantenwallfahrt liegt die Aufsichtspflicht für minderjährige Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den jeweiligen Gruppenverantwortlichen. Anmeldeschluss ist der 4. April 2016. Damit wir eine reibungslose Wallfahrt organisieren können, ist die Einhaltung des Anmeldeschlusses dringend erforderlich!

Material zum Download

Ministrantenwallfahrt 2016 Anmeldeformular (PDF)
Ministrantenwallfahrt 2016 Flyer (PDF)
Ministrantenwallfahrt 2016 Plakat (PDF)
Ministrantenwallfahrt 2016 Save-the-date-Karte (PDF)

Gedruckte Materialien und weitere Informationen gibt es bei Holger Drude, Referent für Ministrantenpastoral im Generalvikariat des Erzbistum Paderborn.

 
 

News aus der Ministrantenpastoral

Ansprechpartner Ministranten im Erzbistum Paderborn

Rund 33000 Ministrantinnen und Ministranten engagieren sich in den Gemeinden im Erzbistum Paderborn. Dabei geht das Engagement vielfach über den Dienst am Altar hinaus. Oft treffen sich die Kinder und Jugendlichen auch zu Gruppenstunden, machen gemeinsame Ausflüge und helfen bei der Organisation von Kirchen- und gemeinnützigen Festen.

Ministranten im Erzbistum Paderborn

MINIcard hier bestellen

MINICard

YOUNG MISSION

Erzbistum Paderborn

Freiwillig im Ausland?